Radkultur im fernen Fairfax

Radkultur im fernen Fairfax

Wenn am kommenden Wochenende das Marin Museum of Bicycling eröffnet, wären nicht nur wir gerne dabei. Fahrradinteressierte, denen der Trip in die USA zu weit beziehungsweise der Termin zu kurzfristig ist, können immerhin die Website des neuen Museums besuchen. 

Wer sich am 6. Juni in den USA aufhält, genauer gesagt im kalifornischen Fairfax, und sich für Fahrräder interessiert, könnte einem historischen Event beiwohnen: Dann nämlich eröffnet das Marin Museum of Bicycling seine Pforten. Neben einer historisch bedeutsamen Fahrradsammlung beherbergt das Museum auch die berühmte Mountainbike Hall of Fame, jene 1988 begründete Ruhmeshalle der Offroader, die aus dem fernen Colorado nach Fairfax, der wahren Geburtsstätte des MTB-Sports, umgezogen ist. 

Die Gäste der Vernissage erwartet ein interessantes Rahmenprogramm mit Vorträgen und sportlichen Vorführungen. Dazu gibt es eine gut gemachte und informative Website für alle, denen Kalifornien dan doch etwas zu weit entfernt ist für einen Museumsbesuch.