Klampfen-Ode ans Bridgestone-Rad

Eine junge Frau mit Gitarre, ein Fahrrad und ein Picknick-Date – so einfach und schön kann das Leben sein. Carrie Martins „Steel Frame Bike“ macht schon jetzt Lust auf einen Sommer auf dem Fahrrad. 

Carrie Martin ist der Name einer jungen Musikerin, und nach dem Genuss ihres Songs weiß man: Carrie mag ihr Bridgestone-Tourenrad wirklich gerne. Über dieses Rad erfährt der Zuhörer eine Menge: Klar, es ist aus Stahl und sehr stabil – „Steel’s for real“ intoniert Carrie den Wahlspruch der Stahlrahmenfreude. Carrie nutzt einen Ledersattel, den sie wie üblich erst einmal „einfahren“ musste, und kleidet sich gerne in Wolle, die sie warm und trocken hält. Und dass die Radsportler mit ihren Carbonrädern schneller sind als sie, stört Carrie nicht im geringsten – hat sie in ihren Packtaschen doch Verpflegung, Getränke und eine Decke dabei, um mit ihrem Liebsten ein Picknick zu veranstalten. Hat der es gut!