Harmonie bei Schnee

Harmonie bei Schnee

Wer sich schnell angegriffen fühlt, mag diese Überschrift falsch verstehen. Doch wir sind sicher: Der ADAC hat es nur nett gemeint. 

Ist es Ironie, vielleicht sogar Häme? Das traut man dem ADAC der Gegenwart eigentlich nicht mehr zu – vom Kampfblatt der Autofahrer hat sich die auflagenstarke Vereinszeitschrift längst zu einem, nun ja, Wohlfühl-Mobilitätsmagazin gewandelt, das auch die Belange des Fuß-, Rad- und sonstigen Verkehrs vertritt. Vielleicht ist es also doch nur eine informative Meldung ohne Hintergedanken, die dem Radfahrer Rechtssicherheit geben soll und gleichzeitig den Kraftfahrer vorwarnt („auch bei Radwegbenutzungspflicht auf die Straße ausweichen“). Und dann noch die liebevolle Aufmachung mit Playmo-Radler und der Titel, über den ein Motorwelt-Mitarbeiter sicher ein paar Minuten gegrübelt hat – wenn es zwischen Radfahrern und Autolenkern auch auf der Straße so harmonisch zuginge, wäre die (Verkehrs-)Welt besser. 

Ein Kommentar